Es handelt sich hier um Schmuckstücke, in denen Sie die Asche Ihres Angehörigen aufbewahren können. Neben der Möglichkeit einer Mini-Urne, besteht hier die Form eines Rings, einer Kette oder Beads. Es ist eine persönliche Form des Gedenkens, sie lässt sich einfach umsetzen und kann nach eigenem Geschmack gestaltet werden. 

Es gibt in Deutschland fast immer die Möglichkeit über den Bestatter vom Krematorium eine kleine Menge an Asche zu bekommen, auch wenn eine Bestattungspflicht in Deutschland herrscht.